Gewebe: Muskel

Muskelgewebe besteht aus langgestreckten Muskelzellen, ihre Hauptfunktion besteht darin, daß sich diese Muskelzellen verkürzen und Spannungen entwickeln können. Zusammen mit Muskelgewebe kommt immer Bindegewebe vor, welches am Aufbau der Muskeln beteiligt ist, die Muskeln gliedert, den Muskelzellen zur Befestigung dient und die Verkürzung des Muskelgewebes auf die Umgebung überträgt. Beim Piercen an folgenden Körperstellen wird Muskelgewebe verletzt: Zunge, Lippe, Cheek.

0 Kommentare zu “Gewebe: Muskel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.